Freie Stellen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie an folgende Adresse:

Kreiskrankenhaus Osterholz
Personalabteilung
Am Krankenhaus 4
27711 Osterholz-Scharmbeck

oder per E-Mail (zusammengefasst in einem PDF-Dokument) an: personal@kkhohz.de

27. Mai 2021

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für Gastroenterologische Praxis im MVZ

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Medizinisches Versorgungszentrum

1 Medizinische/n Fachangestellte/n (m/w/d)

für die Gastroenterologische Praxis in Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit zwischen 15 und 30 Stunden.
Die Praxis ist von montags bis freitags geöffnet.

Wir bieten:

  • Eine Teilzeitstelle mit wöchentlich bis zu 30 Stunden
  • Qualifizierte und strukturierte Einarbeitung
  • Teilnahme an in- und externen Fortbildungen
  • Ein gutes Miteinander aller Berufsgruppen in unserem Haus
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeit in einem qualifizierten und motivieren Team
  • Tarifgerechte Vergütung nach dem TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Wir wünschen uns:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/m medizinischen Fachangestellten
  • Freude am Umgang mit Patienten, wobei die Kundenorientierung als Grundvoraussetzung gilt
  • Flexibilität und Belastbarkeit in Stresssituationen
  • Kooperationsbereitschaft mit den anderen Bereichen und Berufsgruppen des Hauses
  • Fähigkeiten in den Bereichen Planung und Organisation
  • EDV-Kenntnisse

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:

Rolf Weiß (Pflegedienstleiter)
T 04791/803-230
E r.weiss@kkhohz.de

Bewerbungen richten Sie bitte an die Pflegedienstleitung.

Jetzt bewerben…

25. Mai 2021

Stellvertretende Krankenhausleitung (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Stellvertretende Krankhausleitung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie beraten die Krankenhausleitung und die klinischen Leistungserbringer in allen Fragen der wirtschaftlichen Entwicklung und unterstützen aktiv den laufenden Veränderungsprozess.
  • Sie stellen das monatliche Berichtswesen (Leistungs- und Kostenberichte) sowie die verantwortliche Erstellung und Analyse des monatlichen Plan-/Ist-Vergleiches sicher bzw. entwickeln dieses.
  • Sie erstellen die Wirtschaftsplanung inkl. ausführlicher Kommentierung.
  • Sie wirken beim Jahresabschluss mit und führen eigenständig betriebswirtschaftliche Analysen durch.
  • Sie greifen die Schwachstellen und Planabweichungen auf und stoßen eigeninitiativ Gegenmaßnahmen an.
  • Sie wirken in Projekten zur operativen und strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens mit.
  • Sie nehmen an den Entgeltverhandlungen teil und bereiten sämtliche Verhandlungs- und Vereinbarungsunterlagen vor.
  • Sie sind verantwortlich für die konzeptionelle Weiterentwicklung der Controlling-Systeme.
  • Sie bereiten Klagefälle in streitigen MD-Prüfverfahren vor.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation
  • idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Krankenhauscontrolling
  • sehr gute Kenntnisse der Krankenhausfinanzierungssysteme
  • hohe Affinität zu IT-Themen
  • ein ausgeprägtes analytisch-konzeptionelles Denkvermögen sowie den Blick für das Wesentliche
  • guter sprachlicher Ausdruck und die Fähigkeit, Sachverhalte auf den Punkt zu bringen
  • sicheres Auftreten und angemessenes Durchsetzungsvermögen
  • fundierte Kenntnisse in MS Office
  • selbstständiger Arbeitsstil, Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Motivationsfähigkeit

Wir bieten:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD-VKA
  • eine unbefristete Stelle in Vollzeit
  • ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungen
  • Die Region bietet neben der wunderschönen Lage hervorragende Angebote auf dem Wohnungs- und Immobilienmarkt.

Der Landkreis Osterholz ist ein beliebtes Erholungsgebiet in unmittelbarer Nähe zu Bremen. Zum Landkreis gehören das Künstlerdorf Worpswede, die Weserinsel Harriersand, das Teufelsmoor und die reizvolle Hamme-Niederung. Die Stadt Osterholz-Scharmbeck ist ein Mittelzentrum im Landkreis mit direkter Zugverbindung nach Bremen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Für Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung:

Klaus Vagt (Krankenhausleiter)
Susanne Behrens (Stv. Krankenhausleiterin)
T 04791/803-221 (Sekretariat)

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen gerne auch per E-Mail an c.reinsch@kkhohz.de oder per Post.

Jetzt bewerben…

04. Mai 2021

Medizinisch-technische/r Laborassistent/in (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Labor eine/n

Medizinisch-technische/n Laborassistent/in (m/w/d)

in Voll-oder Teilzeit zzgl. Rufbereitschaftsdienst.

Das Labor unseres Krankenhauses bietet folgende Arbeitsfelder:
- Klinische Chemie mit Vitros 250 (Trockenchemie)
- Hämatologie mit Sysmex K 4500
- Blutgruppenserologie
- Thrombolyser (Gerinnung)
- Vidas (Hormone)
- Cobas 221 (Blutgasanalyse)
- I-STAT-POCT (Troponon-I und Blutgase)

Wir bieten:

  • Selbstständiges Arbeiten in einem homogenen Team
  • Ein gutes Miteinander aller Berufsgruppen in unserem Haus
  • In- und externe Fortbildungen mit Kostenübernahme
  • Vergütung nach dem TVÖD/VKA
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement/Firmenfitness

Wir wünschen uns:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinisch-technischen Laborassistentin/en (m/w/d)
  • Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Freude am selbstständigen Arbeiten
  • Patientenorientiertes Handeln
  • Bereitschaft, Rufdienste im Krankenhaus eigenverantwortlich zu leisten

Der Landkreis Osterholz ist ein beliebtes Erholungsgebiet in unmittelbarer Nähe zu Bremen. Zum Landkreis gehören das Künstlerdorf Worpswede, die Weserinsel Harriersand, das Teufelsmoor und die reizvolle Hamme-Niederung. Die Stadt Osterholz-Scharmbeck ist ein Mittelzentrum im Landkreis mit direkter Zugverbindung nach Bremen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:

Holger Wasmuth (Personalleiter)
T 04791/803-226
E personal@kkhohz.de

Jetzt bewerben…

30. April 2021

Lehrkraft für Pflegeberufe (m/w/d)

Für unsere Gesundheitsschule suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams

1 Lehrkraft für Pflegeberufe (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit

Wir sind eine zukunftsorientierte Berufsfachschule für Pflege mit über 140 Ausbildungsplätzen in derzeit drei Kursen aus dem Kreiskrankenhaus Osterholz und weiteren Kooperationspartnern. Der theoretische und der fachpraktische Unterricht finden im Blocksystem statt, die praktische Ausbildung im Kreiskrankenhaus Osterholz und in den Einrichtungen der jeweiligen Kooperationspartner.

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung und Durchführung von Unterricht in allen drei Ausbildungsjahrgängen
  • Abnahme von Examen, Mitgliedschaft im Prüfungsausschuss
  • Durchführung von praktischen, schriftlichen und mündlichen Zwischenprüfungen
  • Kursleitung mit pädagogischen und administrativen Aufgaben
  • Mitwirken bei Seminaren (Lernseminar, Lebens- und Sterbeseminar)
  • Begleitung von Kursfahrten
  • Praxisbegleitung in allen Einrichtungen der praktischen Ausbildung
  • aktive Mitarbeit bei der Gestaltung von zukunftsorientierten Konzepten

Wir bieten:

  • eine interessante und vielfältige Tätigkeit
  • ein kooperatives und wertschätzendes Team
  • angenehmes Betriebsklima
  • einen familienfreundlichen Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten
  • umfangreiche in- und externe Fortbildungen
  • Vergütung nach dem TVöD/VKA

Wir wünschen uns:

  • ein abgeschlossenes pflegepädagogisches Studium auf Master- oder vergleichbarem Niveau
  • Teamfähigkeit, freundliches und kollegiales Auftreten, Führungskompetenz
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flexibilität, Kreativität und Offenheit

Der Landkreis Osterholz ist ein beliebtes Erholungsgebiet in unmittelbarer Nähe zu Bremen. Zum Landkreis gehören das Künstlerdorf Worpswede, die Weserinsel Harriersand, das Teufelsmoor und die reizvolle Hamme-Niederung. Die Stadt Osterholz-Scharmbeck ist ein Mittelzentrum im Landkreis mit direkter Zugverbindung nach Bremen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Für Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung:

Andreas Hinz (Leiter der Gesundheitsschule)
T 04791/803-250
E a.hinz@kkhohz.de

Holger Wasmuth (Personalleiter)
T 04791/803-226
E personal@kkhohz.de

Jetzt bewerben…

07. April 2021

Gesundheits- und Krankenpfleger/ATA (m/w/d)

Wir suchen für unsere OP-Abteilung (4 OP-Säle) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

1 Gesundheits- und Krankenpfleger/ATA (m/w/d)

(in Voll- und Teilzeit)

Wir bieten:

  • Qualifizierte und strukturierte Einarbeitung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Umfangreiche innerbetriebliche Fortbildungen
  • Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung Ihrer Arbeitsorganisation
  • Tarifliche Vergütung nach TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Wir erwarten:

  • Berufserfahrung im Bereich der Anästhesie
  • Möglichst eine abgeschlossene Fachweiterbildung im Bereich Intensiv/Anästhesie - alternativ eine Ausbildung als ATA
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Kritikfähigkeit
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen im Hause

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:

Rolf Weiß (Pflegedienstleiter)
T 04791/803-230
E r.weiss@kkhohz.de (auch für Bewerbungen)

Jetzt bewerben…

06. April 2021

Oberärztin (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Oberärztin (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Das Arbeitszeitmodell kann in Absprache individuell festgelegt werden.

Ihr Arbeitsumfeld:

In der Gynäkologie/Geburtshilfe werden jährlich nahezu 550 Geburten betreut und ca. 700 Operationen durchgeführt.

Unser Angebot:

  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA zuzüglich Rufdienstpauschale und zusätzliche Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Organisation der Kinderbetreuung/Wohnungssuche inkl. Umzugskostenbeteiligung
  • finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen
  • sehr gutes Arbeitsklima mit persönlicher Atmosphäre und wertschätzendem Miteinander
  • Möglichkeit der eigenen Schwerpunktbildung und/oder Weiterbildung in der Zytologie

Wir möchten Sie kennenlernen, wenn Sie:

  • Fachärztin/-arzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sind
  • Bereits Erfahrungen im Fach gesammelt haben
  • Teamorientiert sind und Engagement und Freude am Fach Gynäkologie und Geburtshilfe haben

Der Landkreis Osterholz ist ein beliebtes Erholungsgebiet in unmittelbarer Nähe Bremens. Zum Landkreis gehören das Künstlerdorf Worpswede, das Teufelsmoor und die reizvolle Hamme-Niederung. Die Stadt Osterholz-Scharmbeck ist ein Mittelzentrum im Landkreis mit einer direkten Zuganbindung nach Bremen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.teufelsmoor.de
www.osterholz-scharmbeck.de
www.worspwede.de
www.landkreis-osterholz.de

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:

Chefarzt Dr. Heinz van der Linde
T 04791/803-311
E h.vdlinde@kkhohz.de

Jetzt bewerben…

06. April 2021

Assistenzärztin / Assistenzarzt (m/w/d) für die Chirurgische Abteilung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Assistenzärztin/Assistenzarzt (m/w/d)
für die Chirurgische Abteilung

in Teil- oder Vollzeit zuzüglich Bereitschaftsdienst.

Die chirurgische Abteilung verfügt über 44 Betten und teilt sich auf in:

  • Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie mit Tätigkeitsschwerpunkten in der minimal-invasiven Chirurgie, der Magen- und Colonchirurgie sowie der Gefäßchirurgie
  • Orthopädie und Unfallchirurgie mit Tätigkeitsschwerpunkten in der arthroskopischen Chirurgie, Endoprothetik und Fußchirurgie, wobei sämtliche moderne Osteosyntheseverfahren angewendet werden.

Weiterbildungsermächtigungen sind im Umfang von 24 Monaten Basisweiterbildung Chirurgie sowie 24 Monate Facharztkompetenz Allgemeine Chirurgie vorhanden.

Wir bieten:

  • eine breit gefächerte Weiterbildung und die Vermittlung diagnostischer und chirurgischer Techniken unter Anleitung unserer Fachärzte
  • bei Interesse Besuch des Seminarkongresses Notfallmedizin und Teilnahme am Rettungsdienst
  • Mitsprache der Assistenzärzte bei allen Fragen der Arbeitsorganisation und Dienstplangestaltung
  • ein kollegiales Klima, in dem Argumente wichtiger sind als Dienstjahre und Hierarchien
  • ein gutes Miteinander aller Berufsgruppen in einem Krankenhaus mit kurzen Wegen
  • Mitarbeit in einem engagierten Team mit Anleitung zum selbstständigen Arbeiten
  • strukturierte Weiterbildung im Umfeld modern ausgestatteter Abteilungen
  • umfangreiche in- und externe Fortbildungen mit Kostenübernahme
  • Vergütung nach dem TV-Ärzte

Wir wünschen uns:

  • vorhandene deutsche Approbation oder ärztliche Berufserlaubnis
  • dass Sie mit Einsatzbereitschaft die Tätigkeit in unserem Hause aufnehmen
  • eine/n teamorientierte/n und Neuerungen gegenüber aufgeschlossene/n Ärztin/Arzt
  • dass Sie sich bei uns wohlfühlen, damit Sie Ihre anspruchsvolle Tätigkeit engagiert, verantwortungsvoll und mit Freude ausüben können

Der Landkreis Osterholz ist ein beliebtes Erholungsgebiet in unmittelbarer Nähe Bremens. Zum Landkreis gehören das Künstlerdorf Worpswede, das Teufelsmoor und die reizvolle Hamme-Niederung. Die Stadt Osterholz-Scharmbeck ist ein Mittelzentrum im Landkreis mit einer direkten Zuganbindung nach Bremen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.teufelsmoor.de
www.osterholz-scharmbeck.de
www.worspwede.de
www.landkreis-osterholz.de

Für Rückfragen zur Chirurgie stehen Ihnen zur Verfügung:

Chefarzt Dr. Hans-Ludwig Lenz
T 04791/803-371
E hl.lenz@kkhohz.de

Chefarzt Dr. Michael Spatny
T 04791/803-371
E m.spatny@kkhohz.de

Jetzt bewerben…

26. Februar 2021

Medizinisch-technische/n Radiologieassistentin/en (m/w/d)

Für unsere Röntgenabteilung suchen wir in Voll- oder Teilzeit

Medizinisch-technische Radiologieassistenten (m/w/d)

oder

Medizinische Fachangestellte mit Röntgenqualifikation (m/w/d)

Die Röntgenabteilung unseres Krankenhauses versorgt die stationären und ambulanten Patientinnen/Patienten des Krankenhauses und des angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentrums mit radiologischen Leistungen im konventionellen Röntgen, in Computertomographien, Mammographien, Angiographien und DL-Untersuchungen.

Wir bieten:

  • Selbstständiges Arbeiten in einem homogenen Team
  • Ein gutes Miteinander aller Berufsgruppen in unserem Haus
  • In- und externe Fortbildungen mit Kostenübernahme
  • Vergütung nach dem TVÖD/VKA
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum medizinisch-technischen Radiologieassistentin/en oder
  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten
  • Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Freude am selbstständigen Arbeiten
  • Patientenorientiertes Handeln
  • Bereitschaft, Rufdienste im Krankenhaus eigenverantwortlich zu leisten

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:

Holger Wasmuth (Personalleiter)
T 04791/803-226
E personal@kkhohz.de

Sonja Seegelken (Leitende MTRA)
T 04791/803-380

Jetzt bewerben…

26. Februar 2021

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Allgemeinstationen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

(in Voll- und Teilzeit)

Das Kreiskrankenhaus Osterholz verfügt derzeit über 128 Betten. Wir möchten uns weiter verstärken. Personaluntergrenzen waren für uns schon vor der 2019 kein Thema. In unserem Haus arbeiten zu über 99 % dreijährig examinierte Pflegefachkräfte auf den Stationen.

Wir bieten:

  • Qualifizierte und strukturierte Einarbeitung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Umfangreiche innerbetriebliche Fortbildungen
  • Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung Ihrer Arbeitsorganisation
  • Tarifliche Vergütung nach TVöD

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:

Rolf Weiß (Pflegedienstleiter)
T 04791/803-230
E r.weiss@kkhohz.de (auch für Bewerbungen)

Jetzt bewerben…

26. Februar 2021

Hebamme/Entbindungspfleger (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Kreißsaal

Hebamme/Entbindungspfleger (m/w/d)

(in Voll- oder Teilzeit)

Ihr Arbeitsumfeld:

Die geburtshilfliche Abteilung umfasst neun Betten und zwei Kreißsäle mit allen gängigen Entbindungsmethoden, einschließlich einer Geburtswanne. Bei jährlich ca. 500 bis 550 Geburten erfolgt der Einsatz der Hebammen/Entbindungspfleger (m/w/d) im Rahmen der ganzheitlichen Wochenpflege in enger Zusammenarbeit mit der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege.

Ihre Aufgaben:

  • Geburtsbetreuung ab der 37+0 SSW (keine Risikogeburten-Gemini, insulinpflichtige Gestationsdiabetes, BEL nur Sectio etc.), Betreuung von Geburten ambulant und stationär
  • selbstständige Durchführung von Einleitungen, z.B. bei Übertragungen
  • Assistenz bei geburtshilflichen Eingriffen (VE, MBU,…) sowie Durchführung von Geburten in Zusammenarbeit mit Fachärzten (m/w/d)
  • Nachbetreuung im frühen Wochenbett, Unterstützung auf der Wochenbettstation (Stillen, Umgang mit Neugeborenen etc.)
  • Mitwirkung bei der Betreuung der Schwangeren einschließlich Anamnese, ggf. Vorsorge, CTG-Überwachung

Unser Angebot:

  • eine qualifizierte und strukturierte Einarbeitung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • ein umfangreiches innerbetriebliches Fortbildungsprogramm sowie die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fortbildungen
  • Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung Ihrer Arbeitsorganisation
  • eine tarifliche Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • abgeschlossene Ausbildung zur Hebamme/zum Entbindungspfleger (m/w/d) E- ngagement und Freude am selbstständigen Arbeiten
  • Bereitschaft zur engagierten Teamarbeit und kooperativen Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

Wir wünschen uns:

Der Landkreis Osterholz ist ein beliebtes Erholungsgebiet in unmittelbarer Nähe Bremens. Zum Landkreis gehören das Künstlerdorf Worpswede, das Teufelsmoor und die reizvolle Hammeniederung. Die Stadt Osterholz-Scharmbeck ist ein Mittelzentrum im Landkreis mit einer direkten Zuganbindung nach Bremen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Karin Weiß, stellv. Pflegedienstleitung, unter Tel. 04791/803-439 gern zur Verfügung. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail (zusammengefasst in einem PDF-Dokument) an k.weiss@kkhohz.de oder alternativ per Post mit aussagekräftigen Unterlagen an das Kreiskrankenhaus Osterholz, Am Krankenhaus 4, 27711 Osterholz-Scharmbeck.

Jetzt bewerben…

16. Februar 2021

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für Intensivstation

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere interdisziplinäre Intensivstation (6 Betten inkl. 3 Beatmungsplätze)

1 Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

(in Voll- und Teilzeit)

Wir bieten:

  • Qualifizierte und strukturierte Einarbeitung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Umfangreiche innerbetriebliche Fortbildungen
  • Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung Ihrer Arbeitsorganisation
  • Tarifliche Vergütung nach TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Wir erwarten:

  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Kritikfähigkeit
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen im Haus

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:

Rolf Weiß (Pflegedienstleiter)
T 04791/803-230
E r.weiss@kkhohz.de (auch für Bewerbungen)

Jetzt bewerben…

14. Februar 2021

Bundesfreiwilligendienst (BFD) (m/w/d)

Das Kreiskrankenhaus Osterholz bietet regelmäßig mehrere Plätze im

Bundesfreiwilligendienst (BFD) (m/w/d)

an.

Der Bundesfreiwilligendienst kann von Frauen und Männern nach Vollendung der Schulpflicht ohne Altersbeschränkung abgeleistet werden. Der Dienst wird regelmäßig für 12 Monate vereinbart.

Bewerben kann sich jede/r, der/die sich gern im Krankenhaus engagieren möchte. Wir bieten den Bundesfreiwilligendienst u. a. in den Bereichen Pflege, Radiologie, Verwaltung, Küche, Funktionsdienst und im Fahrdienst an. Gerade die diversen unterschiedlichen Einsatzbereiche können zur beruflichen Orientierung bestens genutzt werden.

Die Freiwilligen werden über die gesamte Zeit pädagogisch begleitet und besuchen fachbezogene Seminare sowie Fortbildungen. Es wird neben einem monatlichen Taschengeld von 400 Euro auch eine kostenfreie Verpflegung aus der krankenhauseigenen Küche geboten.

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:

Yasmin Heißenbüttel (Personalsachbearbeiterin)
T 04791/803-294
E y.heissenbuettel@kkhohz.de

Hinweis:

Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung keine Originaldokumente bei und verwenden Sie bitte keine Bewerbungsmappen, da die Unterlagen nicht zurückgesandt werden.

Jetzt bewerben…