Kreiskrankenhaus Osterholz

Datenschutzerklärung

Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst und behandeln diese streng vertraulich. Um diesen Schutz gewährleisten zu können, halten wir uns an die Regeln des Datenschutzgesetzes. Ihre Daten werden unter keinen Umständen verkauft oder an Dritte weitergegeben.

Cookies

Unsere Website benutzt Cookies, die der Internetbrowser auf Ihren Computer speichert. Cookies sind kleine Textdateien, die dazu dienen, Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten. Möchten Sie nicht, das Cookies gespeichert bleiben, so können Sie dies in Ihrem Internetbrowser einstellen.

Speicherungen durch den Besuch der Webseite

Wenn Sie unsere Internetseite besuchen, werden aus technischen Gründen folgende Dateien gespeichert: Typ und Version des verwendeten Browsers, Datum, Uhrzeit und Dauer des Zugriffs, Ihre IP Adresse, die IP Adresse Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen sowie Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Daten werden anonymisiert und lediglich für statistische Zwecke verwendet. Eine personalisierte Auswertung Ihrer Daten findet nicht statt.

Kontaktformular

Über unsere Kontakt-Seite können Sie uns jederzeit Ihr Anliegen schildern. Alle Angaben die Sie dort tätigen, sind freiwillig.
Ihre Daten aus dem Kontaktformular werden an uns übertragen und deshalb in unserem E-Mail-Client als solche gespeichert. Ihre eigene E-Mail-Adresse wird ausschließlich dazu verwendet, um Ihnen zu antworten bzw. mit Ihnen in Kontakt zu treten. Ihre E-Mail wird streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Externe Links

Das Kreiskrankenhaus Osterholz ist für den Inhalt von externen Links nicht verantwortlich, da nach §8 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG) die Übermittlung nicht veranlasst-, der Adressat der übermittelten Informationen nicht ausgewählt oder verändert wurde.

Auskunftsrecht

Zu jedem Zeitpunkt haben Sie das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten, personenbezogenen Daten, deren Herkunft, Empfänger sowie Zweck der Speicherung. Wenn Sie Fragen zu Ihren gespeicherten Daten haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht (Artikel 21 EU-Datenschutz-Grundverordnung), der Speicherung von Nutzerbezogenen Daten zu widersprechen. Hierzu können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden oder uns über unsere Kontakt-Seite kontaktieren.

Ihr Widerspruch gilt ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie diesen aussprechen. Er hat keine Rückwirkung.

Vorbehalt an Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung zu ändern, falls dies aufgrund neuer Gesetze oder Technologien notwendig sein sollte. Stellen Sie bitte sicher, dass Ihnen die aktuellste Version unserer Datenschutzerklärung vorliegt.

Datenschutzbeauftragte/-r

Sollten Sie weitergehende Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an unsere/-n Datenschutzbeauftragte/-n:

E-Mail: datenschutz@kkhohz.de
Tel.: 04791-803-0