Kreiskrankenhaus Osterholz

Veranstaltungen / Öffentliche Vorträge


49000 Prostatakrebs

Jedes Jahr erkranken etwa 60 000 Männer in Deutschland an Prostatakrebs. Unter den krebsbedingten Todesfällen nimmt der Prostatakrebs bei Männern den zweiten Rang ein. Eine regelmäßige Früherkennungsuntersuchung ab dem 45. Lebensjahr trägt dazu bei, den Tumor in einem frühen Stadium zu entdecken, so dass eine Heilung möglich ist. Dennoch nutzen nur 15-20% der Männer die von den gesetzlichen Krankenkassen angebotenen Früherkennungsuntersuchungen. In dem Vortrag gibt Francisco Ibañez, Urologe im MVZ am Krankenhaus Osterholz-Scharmbeck, einen umfassenden Überblick über diese Krebserkrankung, angefangen von der Früherkennung über den Krankheitsverlauf bis hin zu den unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten.

Zielgruppe: alle Interessierten

Dozent: Francisco Ibañez, Facharzt für Urologie, Praxis für Urologie im Medizinischen Versorgungszentrum des Kreiskrankenhaus Osterholz

Hinweise: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Anzahl der Sitzplätze ist begrenzt.

Kosten: Eintritt frei

Zertifizierung: Registrierung beruflich Pflegender (RbP) - 2 Punkte

Datum Uhrzeit Ort  
49000 05.06.2019 19:00 - 20:30 Großer Saal (Kreiskrankenhaus Osterholz) Anmelden