Kreiskrankenhaus Osterholz

Veranstaltungen / Öffentliche Vorträge


50300 Gesund bleiben

Wie kann man Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen vorbeugen?

Auch wenn die medizinischen Behandlungsmöglichkeiten immer umfangreicher und effektiver werden, darf die Gesundheitsvorsorge nicht in Vergessenheit geraten. Nachdem früher schlechte Lebensverhältnisse, unzulängliche Hygiene und Unterernährung zu Krankheiten geführt haben, sind es heute häufiger die Errungenschaften des modernen Lebens, die unsere Gesundheit gefährden. Der Vortrag soll darüber informieren, wie man durch gesunde Lebensweise und durch medizinische Vorsorgemaßnahmen Krankheiten des Verdauungs- und Stoffwechselsystems verhindern kann.

Zielgruppe: alle Interessierten

Dozent: Dr. med. Mathias Haßkamp, Chefarzt der Inneren Abteilung, Ärztlicher Leiter des Medizinischen Versorgungszentrums MVZ, Praxis für Gastroenterologie, Kreiskrankenhaus Osterholz

Hinweise: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Anzahl der Sitzplätze ist begrenzt.

Kosten: Eintritt frei

Zertifizierung: Registrierung beruflich Pflegender (RbP) - 2 Punkte

Derzeit leider keine Termine.