Kreiskrankenhaus Osterholz

Ärztinnen und Ärzte

Motivierte und gut ausgebildete Ärzte sind für unser Haus ein entscheidender Erfolgsfaktor. Wir wissen, dass wir in der gegenwärtigen Arbeitsmarktsituation mit vielen Kliniken konkurrieren. Wir glauben aber auch, Ihnen vieles bieten zu können.

Bei uns finden Sie: 

  • ein sehr kollegiales Arbeitsklima, sowohl innerhalb des ärztlichen Dienstes als auch zwischen den einzelnen Berufsgruppen, insbesondere zwischen Pflegekräften und Ärzten
  • die Möglichkeit zu eigenverantwortlichem und selbständigem Arbeiten
  • strukturierte Weiterbildung
  • weitestmögliche Entlastung von „nicht-ärztlichen“ Tätigkeiten:
    • Aufnahmekodierung durch Pflegefachkräfte 
    • Blutabnahmen und Antibiotika sowie Reha-Anträge durch Pflegefachkräfte (werktags) 
    • Abschlusskodierung durch klinische Kodierer

Arbeit und Leben vereinen

Die Prioritäten hinsichtlich Arbeit und Leben haben sich bei vielen Medizinern verändert: Familie, außerberufliches Engagement und Freizeit werden wichtiger, die alleinige Orientierung auf eine berufliche Karriere eher zur Ausnahme. Gleichzeitig haben die gesetzlichen Arbeitszeit-Vorschriften zu einer Umstrukturierung der ärztlichen Tätigkeit in fast allen Akutkliniken geführt, weil Dienste, Operationen und Stationsarbeit im Rahmen der traditionellen Einsatzpläne nicht mehr realisierbar sind.

Wir haben uns bei der Umstrukturierung darum bemüht, Kolleginnen und Kollegen mit Familie möglichst umfassend zu unterstützen. So bieten wir:

  • Priorität für eine verlässliche Einhaltung der Arbeitszeiten
  • zuverlässigen Ausgleich von Überstunden
  • Reduzierung der Wochenarbeitszeit durch tägliche Stundenreduzierung oder zusätzlich freie Tage oder Wochen 
  • Unterstützung bei der Organisation von Kinderbetreuung 
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • günstige Mietwohnungen auf dem Krankenhausgelände (nach Verfügbarkeit)

Grundlage für die Arbeitsverträge in unserem Hause ist der Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern im Bereich der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (TV-Ärzte/VKA). Den aktuellen Tarifvertragstext mit der aktuellen Entgelttabelle können Sie auf den Seiten der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände  einsehen.