Kreiskrankenhaus Osterholz

Allgemein-, Gefäß- und Unfallchirurgie

Unser Facharzt Dr. Klaus Volkmer versorgt Patienten mit Sport- und Unfallverletzungen sowie mit allgemein- und gefäßchirurgischen Erkrankungen.

Das chirurgische Leistungsspektrum von Herrn Dr. Volkmer umfasst unter anderem:

  • Wundversorgungen sowie nicht-operative Behandlung von Sport- und Unfallverletzungen
  • Operationen an der Haut und an Hautanhangs-Gebilden (z.B. Nägel oder Talgdrüsen)
  • Entfernung von Abszessen, Warzen, Muttermalen, Fremdkörpern und kleineren Haut-Tumoren
  • Entfernung einzelner Seitenast-Krampfadern unter lokaler Betäubung
  • Behandlung chronischer Wunden
  • Implantation und Explantation von Port-Systemen und Ereignis-Rekordern
  • Abklärung allgemein- und unfallchirurgischer Krankheitsbilder
  • Indikation zur OP/Behandlung vor und nach operativen Eingriffen

 

Dr. med. Klaus Volkmer

Dr. med. Klaus Volkmer
Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie

T  04791/803-500
E mvz.chirurgie(at)kkhohz.de

Sprechzeiten:
Mo–Fr 08.00–13.00 Uhr
Mo 15.00–19.00 Uhr
Di 14.00–17.00 Uhr
Do 15.00–18.00 Uhr