Kreiskrankenhaus Osterholz

Wirbelsäulenchirurgie

Wenn Sie schmerzhafte Wirbelsäulenleiden haben und bereits erfolgte konservative Behandlungen keine Linderung gebracht haben, dann sind wir für Sie da. Wir beraten und behandeln Sie mit Erfahrung und vor allem immer mit Blick auf Ihre individuellen Bedürfnisse. 

Was tun wir konkret? Zum einen beraten wir Sie über mögliche weitere Behandlungs­möglichkeiten. Um für Ihre Erkrankung einen möglichst guten Behandlungserfolg zu erzielen, arbeiten wir eng mit der klassischen Orthopädie sowie der Schmerztherapie zusammen. Zum anderen klären wir gemeinsam mit Ihnen ab, ob ein operativer Eingriff für Sie sinnvoll ist – natürlich setzen wir bei Operationen auf schonende Verfahren mit möglichst geringer Belastung für Sie und Ihren Körper. Hierzu wenden wir soweit wie möglich modernste mikrochirurgische Techniken an.
Das Ziel unserer Arbeit ist es stets, für jeden einzelnen Patienten die optimale individuelle Lösung mit der geringsten operativen Belastung und dem bestmöglichen Erfolg zu finden – denn jeder Mensch ist nun mal einmalig. So ist auch sein Behandlungsweg…

Unser therapeutisches Leistungsspektrum für Sie:

  • Wirbelsäulenoperationen – überwiegend in mikroskopischer Technik – bei:
    • Bandscheibenvorfällen an der Lenden- und Halswirbelsäule
    • Spinalkanalverengung („Schaufensterkrankheit“)
    • Wirbelsäulenverkrümmungen mit Nervenlochverengung (Foramenstenose)
  • Versteifungsoperationen im Falle von:
    • Instabilitäten der Wirbelsäule (meist herbeigeführt durch angeborene oder verschleißbedingte Gleitwirbel sowie durch Rheuma)
    • Verschleißerkrankung der Bandscheibe mit chronischen Kreuzschmerzen (Osteochondrose)
    • Massivem Wirbelgelenk-Verschleiß (Spondylarthrose) mit chronischen Schmerzen

Chefarzt

Dr. med. Hans-Günther Töppich

Dr. med. Hans Günther Töppich
Facharzt für Neurochirurgie und Orthopädie
Manuelle Medizin, Spezielle Neurochirurgische Intensivmedizin

T  04791/803-372
E wirbelsaeulenchirurgie(at)
kkhohz.de

Sprechzeiten:
Mo 14:00 – 16:00 Uhr
Di 8:00 – 11:00 Uhr
Do 8:00 – 14:00 Uhr